SILVESTER-KNALLER und wie man helfen kann

IMG-20190723-WA0005

(Cooper beim Crossdogging 06/19 ©Lucia)


SILVESTER: Schönes Event, nur leider sehr erschreckend für einige 4-Beiner.

Hierfür habe ich etwas vorbereitet.

IMG 7233

Mein First aid-Kit „BANG FEAR"  bei Knall-Furcht samt Anwendung, kann kostenlos vom 06.12.19  bis zum 13.12.19 bei mir erworben werden. (Beginnen mit der Verabreichung sollte man schon ab dem 27.12. mit den Mittelgaben.)


Zusammenfassend kann man sich folgendermaßen verhalten:

- für den Hund dasein, wenn er Anlehnung braucht

- Hund ermöglichen sich zu verkriechen wo er möchte (Box anbieten, Kellertür öffnen, unter das Bett, den Tisch lassen, etc.)

- Fenster verdunkeln und schließen, gleichmäßige Lichtquelle anlassen

- TV oder Radio mit gleichbleibender Lautstärke anmachen und ruhig schon vorher -ab 30.12.-laufen lassen (Tag und Nacht).

- Homöopathisches Mittel,  Bachblütenmischung und ätherische Öle verabreichen

- wenn das Tier es zulässt, in eine große Decke einwickeln, das beruhigt auch

- bitte nicht mit liebkosender Stimme den Hund beruhigen wollen, DAS VERSTÄRKT DIE ANGST


Ihr müsst einfach ausprobieren, was zu eurem Hund passt und wie er auf die Maßnahmen reagiert. 

In dieser Zeit bin ich von 9-22 Uhr erreichbar. Bitte bei Bedarf über SMS, Whatsapp, Email oder Anruf bei mir melden, soweit Bedarf ist.


VIEL GLÜCK UND GESUNDHEIT IM NEUEN JAHR!     

j.pacher@spiritofnature.info © Jeanette Pacher 2016